Termin

Termin verein­baren

Hier können Sie ganz einfach einen Termin online anfragen. Bitte denken Sie daran, dass Termine erst verbind­lich sind, sobald Sie von uns eine Bestä­ti­gung erhalten haben. Sie können auch tele­fo­nisch eine Termin­an­frage stellen.

Gerne können Sie sich auf unsere Warte­liste setzen lassen. Unsere freund­liche Ansprech­part­nerin, Frau Fazlija, ist montags und mitt­wochs von 9.00 bis 12.30 Uhr für Sie erreichbar und freut sich auf Ihren Anruf. Aktuell beträgt die Warte­zeit für Nach­mit­tags­ter­mine 4 bis 8 Monate.

    Gewünschte/r Wochentag/e (Pflicht­feld)

    Gewünschte Uhrzeit (Pflicht­feld)

    Warte­zeit

    Liebe Pati­en­tinnen und Pati­enten,

    als Praxis sind wir uns bewusst, dass die Warte­zeit auf einen Termin eine große Heraus­for­de­rung für Sie darstellen kann, insbe­son­dere wenn es um Ihre Gesund­heit und Ihr Wohl­be­finden geht. Um ihre Warte­zeit zu verkürzen, bitten wir Sie alle mögli­chen Thera­pie­zeiten anzu­geben. Wir verstehen natür­lich, dass fast  jeder gerne einen Thera­pie­platz ab 15.00 Uhr möchte.

    Vormit­tags behan­deln wir über­wie­gend Kinder­gar­ten­kinder oder sind auf Haus­be­su­chen. Nach­mit­tags begrüßen wir über­wie­gend Berufs­tä­tige und Schul­kinder in unseren Räum­lich­keiten. Wenn Sie die Möglich­keit haben und es einrichten können auch vormit­tags oder mittags einen Termin wahr­zu­nehmen, kann sich die Warte­zeit enorm verkürzen.

    Absage

    Bereits ausge­machte Termine können nur tele­fo­nisch (mindes­tens 24 Stunden vorher) abge­sagt werden. Gerne können Sie uns Ihre Absage zu jeder Tages- und Nacht­zeit auf den Anruf­be­ant­worter spre­chen. Absagen per Email werden nicht entge­gen­ge­nommen.